Wir bauen uns einen Audioplayer

Audioplayer aus Logo

Welche Erfahrungen haben wir mit bereits existierenden Audioplayern gemacht? Und wie sähe der perfekte Audioplayer aus?

Teil unseres zweiten Design Thinking-Workshops bei Guy Degen war, unsere Vorstellung von Audioplayern zu visualisieren – und zwar mit Lego. Da wir nicht mit acht Jahren aufgehört haben, mit Lego zu spielen, sondern das heute noch gerne tun, gefiel uns die Aufgabe sofort ausgezeichnet. Continue reading →

Rethink Your Challenge

klick.pop beim serious play

Gemeinsam eine Fragestellung entwickeln, die Bedürfnisse und Motivationen von Menschen berücksichtigen, und dann Konzepte entwickeln und immer wieder testen – die Impulse, die wir aus unserem ersten Design Thinking-Workshop mitnehmen konnten, haben wir versucht, in unser Projekt zu integrieren: Nicht nur unseren Auftrag haben wir gedreht und gewendet –  auch unser Thema wollten wir noch einmal aus einer neuen Perspektive zu betrachten. Continue reading →

Design Thinking mit Guy Degen

Quelle: klick.pop

Das MIZ fördert neben Innovationsprojekten auch allerlei Workshopangebote, die von interessierten, jungen Journalisten und erfahreneren Medienschaffenden zur Weiterbildung genutzt werden können. Für unser Projekt klick.pop wurde der Journalist und Trainer Guy Degen eingeladen, um mit uns Design Thinking zu machen. Aber was ist eigentlich Design Thinking? Continue reading →