Neu im Team

Wir haben einen Neuzugang! Seit Ende September ist André Beyer zum klick.pop-Team dazu gestoßen und unterstützt bei der Arbeit am Projekt, vor allem beim Texten und Redigieren der ersten Ausgabe von geschichten.detektor.fm: „Pop ist kein weißer heterosexueller Mann“.

André Beyer

André Beyer (Foto: Christian Schmolinske)
André Beyer (Foto: Christian Schmolinske/MIZ)

André Beyer ist guter Musik verfallen, seit sein großer Bruder ihn anno 1992 mit Nirvana infizierte. MTV und Viva Zwei waren die besten Freunde seiner Jugend. Nach dem Abitur hat er bei verschiedenen Campusradios mitgewirkt, am meisten bei mephisto 97.6 in Leipzig. Dort hat er auch im Nebenfach Hörfunkjournalismus studiert und lebt auch heute noch dort. Manchmal trifft man ihn bei detektor.fm in der Tagesredaktion, meistens aber beim Musikmachen mit dem Ketzerpop Art Collective.

Leave a Comment